Einführung Meldescheinsystem zur Kurbeitragsabgabe auf den Wohnmobilstellplätzen in Eslohe

Reisemobilstellplätze ab 01.07.2022 kostenpflichtig

Bei den gemeindlichen Reisemobilstellplätzen am Ufer der Essel in Eslohe war es bisher nicht möglich, den ortsüblichen Kurbeitrag automatisiert abzurechnen. Geplant war die Einführung einer Stellplatzgebühr, in Kombination mit den Kurbeiträgen, bereits seit Beginn der Planungen. Die Schmallenberger Sauerland Tourismus GmbH hat in Zusammenarbeit mit dem Tourismusverband in Eslohe nach technischen Möglichkeiten gesucht, den Kurbeitrag inklusive der Stellplatzgebühr online abzurechnen. Dabei war die Herausforderung gegeben, ohne Schrankensystem oder andere kostenintensive Automatenlösungen auszukommen.

Nach intensiver Recherche ist nun ein passendes Buchungsportal gefunden worden, mit dem die Personalien erfasst und die Daten über eine Schnittstelle an das vorhandene Meldescheinsystem übertragen werden können. Die Gästekarte wird nach erfolgreicher Registrierung und Onlinezahlung digital zur Verfügung gestellt, so dass die Gäste die entsprechenden Vergünstigungen der „Schmallenberger Sauerland-Card“ nutzen können. Bei technischen Schwierigkeiten kann die Gästekarte auch in der Tourist-Info manuell ausgestellt werden. Ebenfalls steht der neue Betreiber des Minigolf-Platzes, Frank Müller, bei Fragen zur Verfügung und kann ebenfalls die Gästekarte während der Öffnungszeiten manuell für die Wohnmobilisten ausstellen.

Die Gebühr wurde auf 10 € pro Nacht und Wohnmobil festgelegt und orientiert sich an den Stellplatzgebühren der umliegenden vergleichbaren Stellplätze anderer Kommunen. Die Abrechnung erfolgt über den Tourismusverband Eslohe e.V.!

Seitens des Tourismusverbandes ist ein Infoschild an der Zufahrt zum Wohnmobilstellplatz errichtet worden, auf welchem die Wohnmobilisten alle nötigen Informationen zur Registrierung und Kostenzusammenstellung finden.

Die Registrierung der Wohnmobile wird seitens der Gemeinde Eslohe regelmäßig kontrolliert. Als Nachweis ist die Buchungsbestätigung vorzulegen.

 

Weitere Informationen der SST finden Sie unter

Infotafel Reisemobilstellplatz Kurpark Eslohe

 

Ein Luftbild der Stellplätze finden Sie unter

Luftbild Stellplatz Kurpark Eslohe

Wohnmobil-Stellplätze in der Gemeinde Eslohe

Fünf neue Stellplätze am Kurpark sind fertiggestellt - Projekt der Gemeinde Eslohe wurde durch LEADER 4 Mitten im Sauerland gefördert

Bericht der Westfalenpost vom 14.06.2021:

Der Tourismus in Eslohe hat ein neues Anlaufziel: die Wohnmobil-Stellplätze am Esselufer. Ohne Zimmerservice, ohne Animation, kein „all in“, dafür ein idyllisches Plätzchen mit allem Komfort für Freunde des Wohnmobils. „Urlaub, den Wohnmobilisten so lieben“, heißt es im Prospekt der Ferienregion Schmallenberg-Eslohe.

Die Ferienregion Eslohe verfolgt seit Jahren die Entwicklung zum unabhängigen Urlaubmachen. Besonders in Pandemiezeiten hat sich der Bedarf enorm gesteigert und den Trend zum Urlaub in Deutschland verstärkt. Die Gemeinde hatte lange nach einem passenden Grundstück gesucht. Gefunden wurde ein geeigneter Platz für fünf neue Stellplätze, der im Herzen von Eslohe liegt, im Kurpark direkt neben dem Minigolfplatz.

Die Lage am Ufer der Essel ist ideal. Das Schwimmbad ist in drei Minuten erreichbar, der große Spielplatz und das Tretbecken liegen in unmittelbarer Nähe und Geschäfte und Gastronomiebetriebe sind fußläufig gut zu erreichen. Der Minigolfplatz mit einer kleinen Außengastro liegt direkt neben. Ein Großschachspiel sorgt für zusätzliche mögliche Unterhaltung. Figuren können beim Minigolf ausgeliehen werden. Für Radfahrer bietet sich der direkte Einstieg zum Sauerland Radring: eine ideale Ausgangslage für Wanderungen und Radtouren in die Umgebung.

Die Stellplätze können kostenlos genutzt werden und die Anlage ist ganzjährig geöffnet. Der neue Wohnmobilstellplatz ist mit Stromsäulen und jeweils mit einer Ver- und Entsorgungsstation für Frisch- und Schmutzwasser ausgestattet, die gegen Gebühr genutzt werden können. Weil die Radien der Zuwege entsprechend ausgelegt sind, können auch große Wohnmobile den neuen Stellplatz ohne Probleme anfahren .

Damit setzt die Gemeinde Eslohe den positiven Trend im Tourismus fort und schafft neben den Stellplätzen auf dem Schützenplatz eine weitere Möglichkeit als Wohnmobilist den Urlaub in der Ferienregion Eslohe zu verbringen. Nachdem die Plätze zuletzt noch wegen der Corona-Krise geschlossen bleiben mussten, kann in die Anlage inzwischen uneingeschränkt genutzt werden. (Autorin: Gudrun Schulte)

 

Einen ersten Bericht über die neuen Stellplätze hat Reiseblogger Hubert Baumann erstellt unter

Auf den Spuren der Fledermäuse: Sauerlandradring, Henneseeschleife und Fledermaustunnel | (stadt-land-welt.eu)

 

Hier die Daten für Ihre Anfahrt:

Eberhard-Koenig-Straße |  59889 Eslohe

GPS: 51.258069, 8.1733490

 

Das Projekt der Gemeinde Eslohe wurde durch LEADER 4 Mitten im Sauerland gefördert - weitere Infos dazu unter

http://www.leader-sauerland.de/aktuelle-projekte/wohnmobilstellplaetze-essel/297.html

 

Weitere Stellplätze in der Gemeinde Eslohe und im Schmallenberger Sauerland finden Sie unter

Camping- und Wohnmobilstellplätze im Schmallenberger Sauerland und der Ferienregion Eslohe (schmallenberger-sauerland.de)

 

Weitere Stellplätze am Sauerland-Radring finden Sie unter

https://www.sauerlandradring.de/de/Tourenplanung/Fuer-Wohnmobile