Quarantäne und Isolierung (Stand 04.03.2022)

Regelungen zur eigenverantwortlichen Absonderung bei positivem Test oder Kontakt mit infizierten Personen

Durch die Regelungen der Test- und Quarantäneverordnung NRW sowie Beschluss der Gesundheitsminister-Konferenz vom 22.01.2022 ist die Kontaktverfolgung positiv getester Corona-Fälle durch das Gesundheitsamt nur noch auf vulnerable Gruppen beschränkt und ansonsten weitestgehend eingestellt worden.

Statt dessen wird auf Eigenverantwortung gesetzt: Infizierte Personen sind verpflichtet, sich in Isolation zu begeben sowie ihre Kontakte selbst zu benachrichtigen.

Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW hat Fragen zur Test- und Quarantäneverordnung sowie weitere Informationen unter dem folgenden Link zusammengefasst:

https://www.mags.nrw/coronavirus-quarantaene

Informationen für Eltern von Schulkindern im Zusammenhang mit Isolierung und Quarantäne finden Sie unter

https://www.mags.nrw/sites/default/files/asset/document/220204_infoblatt_schule_isolierung_quarantaene.pdf

 

Die Gemeinde Eslohe bittet ihre Bürger um strikte Beachtung dieser Verhaltenshinweise, um eine weitere Verbreitung des Omikron-Virus so gut wie möglich zu verhindern.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung!