Schadstoffe und Elektrokleingeräte

Die Schadstoffsammlung ist für schadstoffhaltige Gegenstände aus Privathaushalten, die wegen ihrer schädlichen Substanzen nicht zum Restmüll gehören wie Altöl (möglichst beim Handel zurückgeben), Autobatterien, Chemikalien, Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungsmittel, nicht ausgetrocknete Farben

und Lacke, Batterien, Feuerlöscher und Frittierfette.

 

Ausführliche Informationen unter:

www.safety-truck.de

 

Elektrokleingeräte wie Fön, Rasierer, Toaster,

Kaffeemaschine, Laptop, Mikrowelle, elektrische

Werkzeuge, auch Energiesparlampen und

Leuchtstoffröhren.

 

Annahmestellen - vier mal jährlich, Termine siehe Abfuhrkalender:

Cobbenrode, Schützenplatz

08.00 - 08.30 Uhr

Eslohe, Busbahnof Schulzentrum

09.00 - 11.45 Uhr

Wenholthausen, Sportplatz

12.15 - 13.00 Uhr

Reiste, Feuerwehrgerätehaus

13.30 - 14.00 Uhr