Umstellung der Rathaus-Beleuchtung auf moderne LED-Technik

Förderung durch das Bundesministerium für Umwelt, Natuschutz und nukleare Sicherheit

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.

Auch die derzeit laufenden umfangreichen Sanierungsmaßnahmen im und am Rathaus in Eslohe sind durch dieses Förderprogramm teilweise mitfinanziert worden: Die gesamte Beleuchtung im Rathaus wird in Kürze auf moderne LED-Technik umgestellt werden. Zu diesem Projekt ist der Förderbescheid des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit am 01.07.2019 eingegangen.

Diese Umstellung wird in den nächsten Jahren sicherlich helfen, einen wirksamen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten sowie die Betriebskosten im Rathaus nachhaltig zu senken.