Beratung rund um Behinderung und Teilhabe

Pressemitteilung der Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung

In Zeiten der Corona-Krise finden bis auf Weiteres keine wöchentlichen EUTB-Sprechstunden im Rathaus der Gemeinde Eslohe statt.

Telefonische Beratung ist jedoch weiterhin möglich.

Entsprechende Informationen finden Sie in der

Pressemitteilung der EUTB: