Bürgerbus Eslohe

1. Vorsitzender:  Manfred Siepe
Stellv. Vorsitzender: Wolfgang Grosche
Geschäftsführer: Georg Sommer

Beisitzer: Helmut Bozic, Friedhelm Bremerich, Karl Werner, Birgit Siewers
Rechnungsprüfer: Josef Nurk, Alfons Plett
Ehrenvorsitzender: Karl Biskoping

Fahrplan, Preisstufen & Fahrpeise

• Fahrplan Bürgerbus finden Sie hier

• Preisstufen und Fahrpreise finden Sie hier

Die Fahrpreise der Monatskarten für Kindergartenkinder bitte direkt bei der Ansprechpartnerin Birgit Siewers im Rathaus, Tel. 02973/ 800 280, erfragen.


Start des Bürgerbusbetriebs im Jahr 1998

Die Durchsetzung in der Gemeinde Eslohe
Nach mehrfachen Beratungen hat der Rat der Gemeinde Eslohe am 25.09.1997 die Einrichtung eines Bürgerbusvereins einstimmig beschlossen. Zu den Anschaffungs- und Ersteinrichtungskosten wurde ein Investitionszuschuss in Höhe der nicht durch Landesmittel gedeckten Kosten bewilligt.
Bereits am 29.09.1997 fand im Rathaus die Gründungsversammlung für einen Bürgerbusvereins statt, zu der interessierte Bürger eingeladen waren.
Gleich in dieser Versammlung konnte der "Verein Bürgerbus Eslohe e.V." gegründet, eine Vereinssatzung beschlossen und ein Vorstand gewählt werden:

1. Vorsitzender:  Karl Biskoping
Stellv. Vorsitzender: Wolfgang Grosche
Geschäftsführer: Georg Sommer
Beisitzer: Heinz Hermesmann, Rita Boddenberg, Wilhelm Pletzinger,  Hans Klinkert, Günter Groß
Rechnungsprüfer: Franz Schröger, Werner Rischen.

Gleichzeitig erklärten sich einige Mitglieder des neuen Vereins zur ehrenamtlichen Tätigkeit als Bürgerbus-Fahrer bereit.

Bürger fahren für Bürger

Unter diesem Motto wurde der Fahrbetrieb nach umfangreichen Vorbereitungen am 03. August 1998 aufgenommen.
Ziel des Bürgerbusvereins ist, in enger Zusammenarbeit mit dem Verkehrsträger der Busverkehr Ruhr-Sieg GmbH, Fahrplanlücken des öffentlichen Personennahverkehrs zu schließen und zahlreiche kleine Orte und Wohnplätze in den Außenbereichen der Gemeinde untereinander zu verbinden. Der achtsitzige Kleinbus verkehrt auf festen Linien und wird von ehrenamtlichen Vereinsmitgliedern gefahren.

Anfangs war die Mitfahrbereitschaft gering. Sie steigerte sich aber, sodass wir im Oktober 2009 den 100.000en Fahrgast begrüßen konnten.

Durch die Einführung einer Kindergartenlinie hat der Bürgerbus eine weitere wichtige Aufgabe übernommen. Der Bürgerbus transportiert in der frühen Morgenstunden und mittags die Kinder der Kindergärten in Eslohe, Cobbenrode, und Niedersalwey. Ebenso fährt der Bürgerbus ein Teil der der Schülerbeförderung in Reiste.

Der aktuelle Bus

Seit April 2012 fahren wir nun mittlerweile unseren 3. Bürgerbus. Mit 163 Pferdestärken haben wir jetzt den idealen Bus, um bei unseren Hügeln und Bergen auch von der Stelle zu kommen. Die Innenausstattung bietet bei viel Sicherheit und Komfort  für 8 Fahrgäste Platz. Mit Rücksicht auf unsere vorwiegend älteren und kleinen Fahrgäste haben wir auf einen einfachen Einstieg mit niedrigen Stufen und einer bequemen Schwingtür geachtet.

Bildergalerie Bürgerbus

Einweihung des 1. Bürgerbusses 07.08.1998
Mitglieder und Fahrer der ersten Stunde Bild 1
Mitglieder und Fahrer der ersten Stunde Bild 2
Einweihung 2. Bürgerbus 28.05.2004
Treffen des damaligen 1. Vorsitzenden mit dem damaligen Verkehrsminister Wittke am 31.03.2007
aktive Fahrer 2009
Vorstand, Fahrer, Reinigungsteam
Sommerfest 2014